Schulhofumgestaltung/ Planungswerkstatt

PDFDruckenE-Mail

Nachdem Herr Brand von der Ideenwerkstatt Lebens(t)raum e.V. uns zunächst über unser
Schulhofprojekt informiert hat, haben wir einige Wochen später zusammen mit dem Lehrer- und
Elternteam des Schulhofprojekts und Herrn Limpinsel von der Stadt eine Schulhofbegehung
durchgeführt. Dabei haben wir gezeigt wo wir gerne spielen und was uns stört. Einige Zeit später
war es dann soweit, wir konnten unsere Ideen in ein Modell einbringen. Es war toll, mit den
vielen Naturmaterialien zu bauen, aber auch die Erwachsenen hatten ihren Spaß. Nun hat Herr
Wrobel den Plan aus unseren drei Modellen erstellt und mit einer Werkzeug- und Geräteliste schon
begonnen den ersten Baueinsatz zu planen. Wir freuen uns schon auf den 26/27. April 2013, denn
dann können wir kräftig anpacken und unsere Ideen auf dem Schulhof Wirklichkeit werden lassen.
Plan des neuen Schulhofes

back  Seite 1/2  forward