Wandertag am 02. Mai 2017

PDFDruckenE-Mail

Mittlerweile schon zu einer kleinen Tradition geworden, wollten sich auch in diesem Jahr alle Kinder mit ihren LehrerInnen auf zu einer Maiwanderung machen. Das Wetter meinte es jedoch nicht gut mit uns. Es regnete am Morgen recht stark und dunkle, dichte Wolken versprachen zunächst keine große Wetterbesserung. Glücklicherweise hörte der Regen aber im Lauf der ersten beiden Stunden auf, sodass wir spontan nach der großen Pause doch noch losziehen konnten. Die vorgesehene Wanderroute wurde nun abgekürzt und das Picknick unterwegs musste leider auch ausfallen. Trotzdem freuten sich die Kinder, doch noch ihre Wanderausrüstung zum Einsatz bringen zu können und auch der Regen hat bis zu unserer Rückankunft Pause gemacht. Drücken wir die Daumen für den Wandertag im nächsten Jahr.

 

back  Seite 1/2  forward